Gelaber für zwischendurch

Hallo erst mal,

man merkt vielleicht schon am Titel, dass ich mir wieder richtig Gedanken gemacht habe für den heutigen Beitrag. Na ja da gibt es halt einen Ausschnitt aus meinem Leben, ganz spontan und ungeplant 😛
Eine Freundin von mir wollte zwar, dass mein Beitra heute anders und minimal kürzer als sonst ausfällt, aber das ist mir jetzt egal! Sie meinte, ich solle einfach schreiben, dass ich mit der wundervollen Sayuri (wer es nicht erraten kann, Sayuri ist die besagte Freundin :P) geschrieben habe und deshalb mein Tag nur noch spitze werden kann.

Die Idee hab ich dann soweit doch verworfen. Stattdessen kann ich euch erzählen, dass ich gestern meinen Zimmerschlüssel abgeholt habe für mein Wohnheimzimmer. Da wurd dann erst mal fleißig geputzt und gewischt und weder meine Mutter noch ich hätten damit gerechnet, dass das Wasser bei nur 20qm so braun werden kann. Jedenfalls ist mein Zimmer jetzt sauber und dann konnt ich schon die ersten Sachen einräumen und ein wenig dekorieren. Meine Fahnen hängen zwar noch nicht, weil eine gewisse Person vergessen hat Reißzwecken einzupacken *hust* das war sicher nicht ich *hust*. Nun hängen auf jedenfall schon ein paar Poster und mein Kühlschrank steht drin. 😀
Ich mag meinen Kühlschrank, deshalb musste ich beim Training auch direkt von ihm erzählen. Der erste Kommentar auf „Ich hab einen Kühlschrank“ war dann jedoch „Hast du auch ein Bett? Ich mein ein Kühlschrank ist schon wichtig, aber…“
Hallo?! Wer braucht denn ein Bett? Man kann im Notfall auf dem Bodenschlafen, aber das Essen wird sich wohl eher nicht abkühlen!

Bevor ihr jetzt aber denkt, dass ich kein Bett habe, ich habe eins. Das Zimmer war schon möbiliert mit einem Bett, einem Schreibtisch mit Stuhl, einem kleinen Tischchen mit zwei Stühlen, einem Kleiderschrank und einem Regal. Da ist doch klar, dass ich mich erst mal um einen Kühlschrank umguck 😛
Aber ich bin ja gar nicht so und teile auch ein paar Bilder mit euch, beachtet eventuell rumstehende Kartons gar nicht 😉

Ist es nicht wunderschön? 😀
Vermutlich kommt noch ein Teppich rein und auch nocht etwas mehr Deko, aber ich mag mein Zimmer. Seit gestern freu ich mich auch auf den Auszug und bin nicht mehr so nervös wie vorher. Gut nervös bin ich immer noch etwas, weil halt neue Schule und nur unbekannte Menschen, aber man lern ja Leute kennen und meine eigene Theorie ist, dass man mich entweder liebt oder hasst. Hoffe nur, dass nicht alle zweiteres vorziehen q_q

Was ich euch noch mitteilen wollte… Ich fahr heute zum Tattoowierer, zumindest schon mal zur Terminabsprache und Klärung der Kostenfrage und so. Wäre ein wenig beängstigend, wenn die sagen würden, dass sie heute eh noch was frei haben und mich plötzlich direkt tattoowieren. Andererseits hätte ich dann keine Zeit mit Panik zu machen, aber gehe mal nicht davon aus, dass das passiert. Wie dem auch sei, bald werde ich dann wohl ein Tattoo haben, zumindest wenn nicht alle freien Termine unter der Woche sind, dann bin ich ja nicht mehr zuhause und so… Mal sehen was so dabei raus kommt. Kann euch dann ja berichten, wenn ich mein Tattoo hab, dann kann ich euch direkt ein Bild zeigen 🙂

Soviel wieder von mir.

Eure
Fissel

Advertisements

2 Gedanken zu “Gelaber für zwischendurch

  1. Heyo Fissel,
    wie du dir vielleicht denken kannst spielt mein Handy immer noch verrückt…. Aber statt über What’s App zu kommunizieren kann ich das ja auch hier machen 😀
    Dein Zimmer sieht echt toll aus, bin ja schon was neidisch auf deinen Kühlschrank, jetzt brauchst du wenigstens keine Angst vor gierigen Mitbewohnern in der gemeinsamen Küche zu haben xP Jaaa, ich spreche da leider aus Erfahrung :/ xD
    Jedenfalls cooles Zimmer, wird bestimmt Spaß machen das zu dekorieren 😉 Guten Umzug wünsch ich dir 😉

    • Danke Danke 😀
      Also dekorieren macht echt Spaß 🙂 Und mein Kühlschrank ist klasse, er wurde auch schon umarmt. das hat er sich bereits verdient 😉
      Ich werd vermutlich eh nicht so viel kochen, also größtenteils nur aus dem Kühlschrank leben 😛
      Halb bin ich ja schon in dem Zimmer, ab Montag dann komplett 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s