101… Dalmatiner?

Hallo erst mal,

101 Dalmatiner, ist bestimmt jedem ein Begriff. Ist auch meiner Meinung nach ein wirklich toller und niedlicher Film. Hab noch vor Kurzem mit Pongo und Perdita mitgefiebert! Und als ich grade nachguckte ob sie wirklich Perdita heißt musste ich feststellen, dass der Film von 1961 ist, also der Zeichentrickfilm. Damit ist der Film älter als meine Eltern… Irgendwie fühl ich mich jetzt alt, wenn ich bedenke, dass ich den in meiner Kindheit geguckt hab.

Wie auch jedem bekannt ist haben Dalmatiner Punkte und auch meine Beiträge haben Punkte. Schwarz auf hellem Hintergrund…
Und bevor jetzt alle denken ich wäre high, betrunken oder total bescheuert (wobei ich bei letzterem nicht so ganz sicher bin ob ich das leugnen kann), klär ich euch mal lieber auf. Dies hier, genau dieser Beitrag ist mein 101!
Als mir das bewusst wurde fand ich, dass 101 Dalmatiner ein toller Name wäre, deshalb also der Titel und die Einleitung.

Was soll ich sagen? Ich bin voll stolz, dass ich es bis hierhin geschafft habe. Was ich natürlich meinen fleißigen Lesern zu verdanken habe, ohne euch würde das Bloggen nicht so viel Spaß machen.
Ich glaube in meinen Beiträgen kann man eine gewisse Veränderung feststellen, zumindest viel mir das Bloggen zu meiner Anfangszeit deutlich schwerer. Natürlich ist mir bewusst, dass 101 Beiträge für manch anderen ein Witz sind, aber für mich halt nicht 😛
Inzwischen sind es aber ja auch immerhin schon 3 Beiträge pro Woche, da kommt man ja recht schnell hoch in der Anzahl und ich hoffe, dass ihr mich noch bei ein paar weiteren 100 begleiten werdet 😀

So viel wieder von mir

Eure
Fissel

Advertisements

Ein Gedanke zu “101… Dalmatiner?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s